Alle Veranstaltungen auf einen Blick

Dezember

Film und Gespräch Mittwoch, 15. Dezember 2021 /
München
MittDOKs mit anschließendem Filmgespräch. Zu Gast: Regisseurin Ulrike Schaz.

Vor fast 40 Jahren bekam die Regisseurin Ulrike Schaz Ärger mit dem Geheimdienst, weil sie zufällig auf dem Weg zu der Party war, auf der der erste international gesuchte Terrorist Carlos drei Menschen erschoss. Seitdem war sie als „Terroristin“ oder „Freundin von Carlos“ in den Datenbanken der Geheimdienste registriert. PARIS - KEIN TAG OHNE DICH ist ein poetischer Film über das Leben als Kollateralschaden der Terrorismusbekämpfung.

Februar

Buchvorstellung und Diskussion Donnerstag, 03. Februar 2022
mit Nick Reimer, Wissenschaftsjournalist und Autor des Buchs „Deutschland 2050“
Podiumsdiskussion Sonntag, 20. Februar 2022 /
München

März

Buchvorstellung und Diskussion Samstag, 12. März 2022
Wege aus Klimakrise, Monokultur und Konsumzwang

Suppentopf-Palaver:

Eine interaktive Buchvorstellung mit dem Autor Dr. Ernst Paul Dörfler

Film und Gespräch Montag, 14. März 2022 /
München
Filmreihe Kino Europa (OmdU)

Kino Europa stellt die herausragende Vielfalt und Qualität des europäischen Kinos vor. Jeden zweiten Monat bringt Ihnen Ihr Europa Informationszentrum München gemeinsam mit dem Creative Europe Desk München, dem Verbindungsbüro des Europäischen Parlaments in München, der Münchner Stadtbibliothek und der Petra-Kelly-Stiftung den europäischen Film nach München.

Die Filme erkunden im Original mit Untertiteln, die diverse Vielfalt unseres Kontinents und machen Geschmack auf europäisches Kino. Im Anschluss an den Film gibt es ein spannendes Filmgespräch mit Expert*innen aus Film und Thema.

Vortrag Montag, 28. März 2022 /
Laatzen
Von Frauenrechten zum Meeresschutz

April

Podiumsdiskussion Montag, 04. April 2022 /
München
Online-Veranstaltung Dienstag, 05. April 2022

Diskussion zur Präsidentschaftswahl in Frankreich mit Jules Hebert und Britta Sandberg. Wie stehen die Chancen für Macron?

Online-Diskussion Montag, 25. April 2022
(wie gut) sind wir in Bayern vorbereitet?

Mai

Bildungsreise Sonntag, 08. Mai 2022 – Donnerstag, 12. Mai 2022 /
Brüssel
Bildungsreise nach Brüssel
Buchvorstellung und Diskussion Montag, 09. Mai 2022
Wissensweitergabe durch Geschichten über Atommüll-Endlager
Online-Workshop Freitag, 13. Mai 2022
Taktiken & Strategien für nachhaltige Entwicklungen vor Ort

Juni

Bildungsreise Freitag, 03. Juni 2022 – Montag, 13. Juni 2022
Studien- und Begegnungsreise 03.06. bis 13.06.2022

Unsere Erkundungen führen uns in drei Städte und in die Wüste. Uns liegt daran, viele Perspektiven auf dieses Land zu gewinnen, mit dem uns durch Geschichte und Gegenwart Vieles verbindet.

Lesung und Gespräch Dienstag, 07. Juni 2022 /
Dörverden
Mobilität für eine lebenswerte Welt
Montag, 13. Juni 2022 /
Hannover
Wald zwischen Klimakrise und Forstwirtschaft
Seminar Freitag, 24. Juni 2022 – Sonntag, 26. Juni 2022 /
Rehburg-Loccum
Buchvorstellung und Diskussion Samstag, 25. Juni 2022
Aktive Buchvorstellung und Diskussion mit Ernst-Paul Dörfler
Sonntag, 26. Juni 2022
Inspirierender Spaziergang zur Zukunft des ländlichen Raumes
Lesung und Gespräch Mittwoch, 29. Juni 2022 /
München

Die EU-Kommission hat entschieden, der Atomenergie ein Nachhaltigkeitssiegel und damit den grünen Anstrich zu verpassen. Wohin mit dem Atommüll? Wie könnte eine nachhaltig sichere Lösung in Sachen Atommüll aussehen? Vier Gebiete wurden von der Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) zur Methodenentwicklung herangezogen, auch in Bayern wird gesucht.

Juli

Online-Workshop Freitag, 01. Juli 2022
Taktiken & Strategien für nachhaltige Entwicklungen vor Ort
Leider kein Ergebnis für die ausgewählten Suchkriterien
Zeige 1 - 20 von 20 Suchergebnissen