all rights reserved .

Online-Seminar

Mittwoch, 02. November 2022 – Donnerstag, 03. November 2022 In meinem Kalender speichern

Online-Seminar

Wie finde und motiviere ich Menschen fürs Ehrenamt?

Grundlagen des Freiwilligenmanagement für ehrenamtliche Organisationen

Ehrenamtliches Engagement macht Spaß - wenn es durch Zusammenarbeit mit Leben gefüllt wird. Aber vor allem in stressigen und belastenden Zeiten ist es wichtig, dass die vielen engagierten Menschen auch motiviert und voller Energie bleiben. Lustlose und ausgelaugte Menschen sind keine gute Werbung für die eigene Sache und können die anderen Engagierten mit herunterziehen - in diesen Situationen eskalieren Konflikte sehr schnell. Aber wie schaffe ich es, dass mein Umfeld engagiert und motiviert bleibt? Wie kann ich auch in stressigen Situationen die Freiwilligen bei der Stange halten? Und wie organisiere ich ein ehrenamtliches Team so, dass die Arbeit insgesamt erfolgreich wird?
Unser Online-Seminar zeigt dir die dafür notwendigen Grundlagen der Teamarbeit und des Freiwilligenmanagement. Wir zeigen dir, welche Sachen du grundsätzlich bei der Organisation beachten musst und wie du Menschen auch unter Stress die notwendige Achtsamkeit und Anerkennung gibst. Wir zeigen dir, was du im Krisenfall tun kannst, um Konflikte schnell zu beheben.

Zielgruppe: Unser Online-Seminar richtet sich an alle ehrenamtlich und politisch aktiven Menschen, die im Rahmen ihres Ehrenamtes die Frage im Veranstaltungstitel beantworten wollen. Weitergehende Vorkenntnisse sind nicht notwendig, allerdings sind bereits gemachte Erfahrungen von Vorteil, um schnell das vermittelte Wissen auf das Ehrenamt übertragen zu können.

Unsere Seminarziele:
- Die Teilnehmenden kennen die Grundlagen des Freiwilligenmanagements.
- Die Teilnehmenden können Gruppen so organisieren, dass sie motiviert und engagiert sind.
- Die Teilnehmenden verfügen über Handreichungen und Tipps im Krisenfall.

Das Online-Seminar wird von Sabine Brauer geleitet. Es wird mit 12 Unterrichtsstunden für das Politikmanagement-Zertifikat der GreenCampus-Weiterbildungsakademie im Bereich "Organisation" anerkannt.

Das Online-Seminar findet in mehreren Teilen an folgenden Terminen statt:
1. Termin: 02.11.2022, 09:00 Uhr - 14:30 Uhr: Onlinetermin via ZOOM
2. Termin: 03.11.2022, 09:00 Uhr - 14:30 Uhr: Onlinetermin via ZOOM


Hinweis:
Wir weisen darauf hin, dass diese Online-Veranstaltung im Programm Zoom stattfindet. Für die Teilnahme wird eine Kamera und ein Mikrofon benötigt. Wir empfehlen dringend die Nutzung eines Headsets.
Du kannst entweder das Client-Programm oder die App nutzen. Mit den Browsern Chrome und Edge kannst Du direkt über den Zugangslink teilnehmen. Weitere Information zur Handhabung von Zoom findest Du hier.
Bitte achte darauf, dass Du die neueste Version von Zoom verwendest, damit Du über die nötigen Einstellungen verfügst.
Die Zugangsdaten zur Online-Veranstaltung zu Zoom erhältst Du spätestens 2 Stunden vor der Veranstaltung per E-Mail. Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen. Für die Verwendung der Software Zoom übernimmt die Heinrich Böll Stiftung NRW keine Haftung. Die geltenden Datenschutzrichtlinien von Zoom findest Du hier.
Adresse
▶ Siehe Veranstaltungsbeschreibung
Veranstalter/in
Landesstiftung Nordrhein-Westfalen
Sprache
Deutsch
Teilnahmegebühren
Die Veranstaltung ist kostenfrei und wird über einen geeigneten Onlinedienst durchgeführt. Eine erfolgreiche Teilnahme setzt neben der verbindlichen Anmeldung über unser Anmeldeformular auch die komplette Anwesenheit voraus.