Passau. Urheber/in: GoverNET – Staatswissenschaften Passau e. V.. All rights reserved.

Podiumsdiskussion

Donnerstag, 20. Juni 2024 18.30 – 20.30 Uhr In meinem Kalender speichern

Podiumsdiskussion

Engagiert und übersehen - junge Menschen über die Zukunft der Politik

PASSAUER POLITIKTAGE

In einer Welt, die von ständigen Veränderungen geprägt ist, treten junge Menschen vermehrt in den politischen Diskurs ein und setzen sich kritisch mit den Herausforderungen unserer Zeit auseinander. Doch in Zeiten, in denen sogar die Frage im Raum steht, ob die “alten“ Parteien überhaupt noch zeitgemäß sind, sind Zukunftsängste und Politikverdrossenheit in der neuen Generation stark vertreten. Viele fühlen sich durch die Politik nicht mehr ernst genommen und repräsentiert.

Mit unserer Diskussionsrunde möchten wir einen Raum schaffen, in dem die politischen Stimmen der jungen Generation Gehör finden kann.

Wie kann die Politik jungen Menschen noch Perspektiven und Lösungen bieten?

 

Mit: Alexander Attensberger (Junge Union), Fabian Funke (Mitglied des Deutschen Bundestags, SPD), Felix Locke (Mitglied des Bayerischen Landtags, Freie Wähler), Niklas Wagner (Mitglied des Deutschen Bundestages, Bündnis 90/Die Grünen)

Moderation: Dr. Michael Weigl (Uni Passau, Lehrstuhl Vergleichende Regierungslehre)

Ort: Universität Passau, Audimax (HS09)

Innstr. 31, 94032 Passau

Eine Anmeldung ist nicht nötig. 

Adresse
▶ Siehe Veranstaltungsbeschreibung
Veranstalter/in
Petra-Kelly-Stiftung
Sprache
Deutsch
Teilnahmegebühren
Eintritt frei