Alle Veranstaltungen auf einen Blick

Juni

Freitag, 03. Juni 2022 – Donnerstag, 30. Juni 2022

Face the facts – die Klimakrise ist da und wir müssen JETZT mit aller Kraft politisch aber auch persönlich aktiv werden, um die Erderhitzung zu begrenzen. Wir zeigen unsere "Grüne Fakten to Go" vom 3. bis zum 30. Juni in der Stadtbibliothek Magdeburg.

Film und Gespräch Dienstag, 28. Juni 2022
Das Experiment - Klimafreundliche Ernährung ausprobieren

Ein Experiment, das Mut macht. Ein Film, der zeigt, wie klimafreundliche Ernährung gehen könnte.

Workshop Mittwoch, 29. Juni 2022
Ein Kochworkshop | Veranstaltungsreihe in Sachsen-Anhalt

Gemeinsam mit Zukunftsspeisen - Superfood aus Sachsen-Anhalt veranstalten wir in diesem Jahr die Reihe „Was gibt´s morgen? – Gut und klimafreundlich kochen“. In dieser Reihe werden Kochworkshops insbesondere für Multiplikator*innen aus der Gastronomie und angehende Köche und Köchinnen sowie Filmabende mit dem Film "Anders essen - Ein Experiment" für alle Interessierten in sechs verschiedenen Städten (Quedlinburg, Halle, Dessau-Roßlau, Wittenberg, Stendal und Magdeburg) in Sachsen-Anhalt angeboten.

Lesung und Gespräch Mittwoch, 29. Juni 2022 /
München

Die EU-Kommission hat entschieden, der Atomenergie ein Nachhaltigkeitssiegel und damit den grünen Anstrich zu verpassen. Wohin mit dem Atommüll? Wie könnte eine nachhaltig sichere Lösung in Sachen Atommüll aussehen? Vier Gebiete wurden von der Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) zur Methodenentwicklung herangezogen, auch in Bayern wird gesucht.

Donnerstag, 30. Juni 2022

Videospiele nutzen jedes erdenkliche geschichtliche Setting und erzählen bzw. schreiben darin ganz eigene Geschichte und lassen uns diese auf unterschiedlichste Art erleben. Dabei werden alte Bilder und Stereotype verfestigt, gewandelt, reproduziert oder ganz neue Bilder geschaffen – manchmal bewusst, manchmal unbewusst. Anhand von sechs verschiedenen Beispielen möchten wir in diesem Gespräch in das weite Feld von Geschichte und Historie als Setting im Videospiel eintauchen. 

 

Juli

Donnerstag, 07. Juli 2022
Lunchtalk

Gemeinsam mit Jasmin Pfeiffer und Bernhard Runzheimer möchten wir über die Darstellung und Verhandlung von Überwachung und Kontrolle in Videogames, die Branche und Datenüberwachung und -schutz im digitalen Raum sprechen.

Seminar Samstag, 09. Juli 2022 /
Nürnberg
Vorurteilen im Alltag begegnen

Das Training „Argumentieren gegen Stammtischparolen“ soll helfen, in solchen Situationen besser zu bestehen und dazu ermutigen für mehr Respekt und eine demokratische Kultur im Umgang miteinander einzutreten.

Gespräch Dienstag, 12. Juli 2022 /
Halle (Saale)
Über Diversität in den Regalen und dem Literaturbetrieb

Sarah Lutzmann ( kohsie Diversity Buchhandlung, Halle) diskutiert mit Viviane Camara und Jamilah Bagdach (stolzeaugen.books) über Diversität und Repräsentationen in der Verlags- und Buchlandschaft und welche Strukturen sich im Literaturbetrieb ändern müssten. 

Podiumsdiskussion Donnerstag, 14. Juli 2022 /
München
was die Pandemie mit unserem Aktivismus gemacht hat

Welche neue Möglichkeiten der Partizipation hat diese gezwungene Digitalisierung des Engagements eröffnet? Unter welchen Herausforderungen stehen Vereine und lokale Organisationen nach 2 Jahren? Welche Lehre können wir aus dieser Erfahrung ziehen?

Vortrag Donnerstag, 21. Juli 2022 /
Sulzbach-Rosenberg
Verschwörungsdenken, Antisemitismus und ihr affektiver Gehalt
Vortrag Donnerstag, 21. Juli 2022 /
Lindau
Die transformative Kraft der Nächstenliebe
Veranstaltung Freitag, 29. Juli 2022 – Sonntag, 31. Juli 2022 /
Augsburg
Zusammenhalt und Konflikt - ein spannendes Verhältnis

Oktober

Bildungsreise Samstag, 01. Oktober 2022 – Sonntag, 09. Oktober 2022
Politische Bildungsreise

Politische Bildungsreise nach Albanien in Kooperation mit der hbs Baden-Württemberg

Film und Gespräch Samstag, 01. Oktober 2022 /
München
Film und Gespräch

WIE WIR WOLLEN macht eine Bestandsaufnahme der systemischen Hürden beim Zugang zur Abtreibung in der heutigen BRD durch eine Mischung aus persönlichen Erfahrungsberichten, dokufiktionalen Szenen und themenspezifischen Interviews. Dabei stellt der Film übergeordnete Fragen rund um Bevölkerungspolitik und körperliche Selbstbestimmung: Welche Eltern, welche Kinder und welche Familien sind erwünscht und warum?

Online-Seminar Samstag, 08. Oktober 2022
Online-Seminar

In dem Onlineworkshop „How to be an Ally?“ entwickeln die Teilnehmenden Strategien und Handlungsmöglichkeiten zur Unterstützung von Rassismus betroffenen Menschen im Alltag. Es wird ein offener und diskriminierungskritischer Gesprächsraum geschaffen, in dem Unsicherheiten reflektiert werden.

Lesung und Gespräch Dienstag, 18. Oktober 2022 /
München
Jugend in blühenden Landschaften

Lesung mit Hendrik Bolz, Zugezogen Maskulin, Literaturhaus München

Kongress Freitag, 21. Oktober 2022 – Sonntag, 23. Oktober 2022 /
Nürnberg
75 Jahre Nürnberger Ärzteprozess und Nürnberger Kodex
Online-Seminar Samstag, 29. Oktober 2022
Rechtzeitig nachhaltige Haushalte planen

Onlineseminar kommunaler Haushalt kamerales Rechnungswesen mit Benedikt Bisping und Peter Gack

November

Online-Workshop Samstag, 19. November 2022
Ein interaktiver online-Workshop

Mehr und mehr Menschen wollen etwas für‘s Klima tun. Die Schwierigkeiten treten oft dann auf, wenn es darum geht, ein Projekt konkret umzusetzen. Oft hängt es an der Akzeptanz oder Begeisterung der Beteiligten. Hier setzt gute Klimakommunikation an: Wie kann man klimafreundliche Projekte und die Kommunikation darüber so gestalten, dass es Menschen Lust macht, zu handeln?

Samstag, 19. November 2022
Präsenzseminar in Halle

Wie moderiere ich Diskussionen in Gruppen und Sitzungen transparent und demokratisch? Unser Seminar vermittelt praxisnah Methoden und Handwerkszeug der Moderation und Gesprächsführung und thematisiert Aufgaben und Funktion von Moderierenden.

Seminar Samstag, 26. November 2022 /
Augsburg
Widerstandskraft entwickeln in Politik und Ehrenamt

Ziel dieses Tagesseminares ist es, zu lernen, dich und deine Gefühle in diesen oder ähnlichen Situationen wahrzunehmen, innezuhalten und einen individuellen Weg zu finden, damit umzugehen.

Dezember

Dienstag, 06. Dezember 2022
Online-Seminar

In diesem Seminar gehen wir den Fragen nach, wie diskriminierungssensible Sprache konkret aussehen kann. Und das alles mit vielen Übungen, praktischen Beispielen und Best Practice-Tipps.

Leider kein Ergebnis für die ausgewählten Suchkriterien
Zeige 1 - 22 von 22 Suchergebnissen