Schriftgröße ändern

Ein Forum für neue Ansätze in Politik, Wirtschaft und Kultur

Henriette Wägerle

Henriette Wägerle leitet bei der Landeshauptstadt München im Referat für Arbeit und Wirtschaft die Abteilung "Europa" und koordiniert die Interessensvertretung der Münchner Stadtpolitik bei EU-Institutionen, die Entwicklung und Umsetzung von EU-Förderprojekten sowie die Vermittlung von EU-Informationen an Münchner BürgerInnen.

Ehrenamtlich beteiligt sie sich seit vielen Jahren an Wahlbeobachtungseinsätzen der EU und OSZE in osteuropäischen, asiatischen und afrikanischen Staaten. Sie ist parteilos, wurde bei der Gründung der Petra-Kelly-Stiftung  in deren  Beirat gerufen und ist seitdem auch im Vorstand. Sie ist außerdem Marketingfachfrau, ein Anliegen ist ihr deshalb, gesellschaftlich, soziale und politische Inhalte zielgruppengerecht aufzubereiten.

Spezialthemen: Europäische Zukunft, Gender Mainstreaming, Nachhaltige Entwicklung, Demokratisierungsprozesse in fragilen Staaten, Bürgerbeteiligung