Schriftgröße ändern

Ein Forum für neue Ansätze in Politik, Wirtschaft und Kultur

Nachhaltigkeitstage

22.05.2017 bis 01.06.2017


Die Nachhaltigkeitstage verfolgen das Ziel, möglichst vielen Menschen einen theoretischen sowie auch praktischen Input, in Form von Vorträgen, Workshops und Filmvorführungen zu ökologischen Zusammenhängen in der aktuellen Debatte bieten. Es soll politisch gebildet und aufgeklärt werden. Die Veranstaltungsreihe gibt Einblicke in die vielfältigen Bereiche einer nachhaltigen Entwicklung beispielsweise zum Thema Konsum, Tierethik und Ernährung, setzt dabei aber auch Themen wie Feminismus, die neue Rechte und Kapitalismuskritik in den Kontext ökologischer Entwicklung. Dabei dreht es sich vor allem um die Frage wie wir unsere Gegenwart und Zukunft gestalten und gleichzeitig Schäden für Natur und Umwelt verringern können.

Weitere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen finden Sie im Veranstaltungsflyer und auf der Veranstaltungsseite evensi.

ReferentInnen

Anne Köthke
Aktionsgruppe Globale Gerechtigkeit - AG3
Sabine Leistner
Regensburger Fair-Trade-Town-Steuerungsgruppe
MatoshiMo
Künstler
Tom
Das Tierbefreiungsarchiv
Christa Wichterich
femme-global.de

Veranstaltungsort
Regensburg


Kosten
Eintritt frei!


Partner

AK Ökologie der Uni Regensburg


Art der Veranstaltung
Veranstaltungsreihe



Empfehlen Sie diese Veranstaltung oder dieses Dokument weiter!
Kopieren Sie dazu den Link aus der Adresszeile in eine Email. Bitte beachten Sie, einen gültigen Adressaten anzugeben.