Schriftgröße ändern

Ein Forum für neue Ansätze in Politik, Wirtschaft und Kultur

Die Welt im Zenit (ausverkauft)

06.06.2019 - 19:30


Am Amazonas entscheidet sich unsere Zukunft

Zu Gast ist Patricia Gualinga, ehemalige Sprecherin der indigenen Gemeinde Sarayaku. Die Gemeinde kämpfte erfolgreich gegen das Eindringen in ihr Territorium durch internationale Ölkonzerne und erlangte so weltweite Bekanntheit.  Heute ist Gualinga als Botschafterin für den Schutz des Regenwaldes auf der ganzen Welt unterwegs, z.B. auf der Weltklimakonferenz in Paris.  

Mit den lebendigen Erzählungen von Patricia Gualinga und der leidenschaftlichen  Musik von Grupo Sal erwartet Sie eine einzigartige Collage, die hinterfragt, berührt und bewegt.

ReferentInnen

Patricia Gualinga
war lange Zeit Sprecherin der indigenen Kichwa-Gemeinde Sarayaku aus Ecuador. Sie war seit Beginn an vorderster Front im Kampf gegen das Eindringen internationaler Ölkonzerne in das Territorium der Sarayaku, eine Schlüsselfigur im Prozess gegen den Staat Ecuador beim Interamerikanischen Gerichtshof und eine starke Führerin einer stetig wachsenden Frauenbewegung zum Schutz des Amazonas-Regenwalds.
Isabella Radhuber
Politologin, Universität Wien

Veranstaltungsort
Königsbrunn, Pfarrsaal zur Göttlichen Vorsehung, Blumenallee 27


Partner

Eine Welt Königsbrunn e.V.


Art der Veranstaltung
Musik-Text-Kollage



Empfehlen Sie diese Veranstaltung oder dieses Dokument weiter!
Kopieren Sie dazu den Link aus der Adresszeile in eine Email. Bitte beachten Sie, einen gültigen Adressaten anzugeben.