Mirjam Körner
Profilbild von Mirjam Körner

Mirjam Körner wurde 1996 in der Nähe von Leipzig geboren. Ihr Studium der Romanistik führte sie nach Regensburg, wo sie auch zur GRÜNEN JUGEND (2016) und schließlich zu BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (2018) kam. Nach dem Engagement auf der Kreisebene wurde Mirjam 2018 in den GJ-Landesvorstand gewählt.

Seit Mai 2019 ist Mirjam eine der beiden Landessprecherinnen der GRÜNEN JUGEND Bayern und führte den Verband u.a. durch die Kommunalwahlen 2020. Aktuell studiert sie in Bayreuth im Master Humangeographie mit dem Schwerpunkt auf Stadt- und Regionalentwicklung. Als Stipendiatin der Heinrich-Böll-Stiftung kennt Mirjam Grundsätze der Stiftungsarbeit.

Infolge des Engagements für die GRÜNE JUGEND liegt ihr (parteiinterne) Bildungsarbeit am Herzen. Ihren politischen Schwerpunkt sieht Mirjam in der Innenpolitik und in Fragen der sozial-ökologischen Transformation.

Mirjam Körner ist aktiv in der Mitgliederversammlung der Petra-Kelly-Stiftung und wurde von der Grünen Jugend entsandt.